Hufschuhinfos

Was sind die Vorteile von Hufschuhen?

Immer mehr Pferdebesitzer/innen erkennen, welche Vorteile es hat ihre Pferde nicht zu beschlagen - so wie es von der Natur vorgesehen ist.

Bei Barhufpferden wird die natürliche Funktion des Hufes unterstützt (Stoßdämpfung, Blutzirkulation, Tastsinn, Erhaltung der natürlichen Hufform), die durch das Beschlagen des Hufs eingeschränkt ist. Beim Barhufer soll ein optimales Gleichgewicht zwischen Abrieb und Wachstum erreicht werden, welches mit permanentem Hufschutz schon nach kurzer Zeit verloren geht. Der natürliche Hufabrieb stimuliert das Hornwachstum und fördert die Kräftigung des Hufes. Hufschuhe sind ein idealer Hufschutz, der den Huf in Belastungsspitzen schont, gleichzeitig bleibt durch die Elastizität des Materials der Hufmechanismus erhalten.

Mit regelmäßiger und gewissenhafter Hufpflege ist es möglich, ein Pferd unter normalen Bedingungen barhuf zu reiten oder zu fahren. Hufschuhe werden nur bei ungünstigen Bodenverhältnissen oder für längere Ausritte benutzt.

Hufschuhe haben in der täglichen Praxis den Vorteil, dass sie nur bei Bedarf angelegt werden, z. B. bei ausgiebigen Wander- oder Distanzritten. Sie können auch problemlos im Gepäck mitgeführt werden, und kommen erst bei entsprechenden Bodenverhältnissen spontan zum Einsatz.

Auch in der Phase der Umstellung von Eisenbeschlägen auf Barhuf sind Hufschuhe ein unerlässliches Hilfsmittel. Der Easyboot Tral ist vor allem in der Umstellungsphase zu empfehlen, da er sich verändernden Hufformen anpassen kann. Dies gilt auch für den Equine Fusion Joggingschuh.

Zur Unterstützung bei der Behandlung von verschiedenen Hufkrankheiten sind Hufschuhe (Easyboot RX, EQFU Joggingschuhe) ebenfalls hilfreich und können als Krankenschuh evtl. mit weichen Polstereinlagen zur Behandlung und Nachsorge z. B. bei Rehehufen eingesetzt werden. Der Eayboot RX wurde speziell als Therapieschuh entwickelt und kann auch über längere Zeit am Huf bleiben.
Ein spezieller Schuh zur Medikation ist der EasySoaker.

Entscheidend für eine für Pferd und Reiter zufriedenstellende Verwendung ist die richtige Größenwahl und eine optimale Anpassung. Bevor Hufschuhe eingesetzt werden, sollte unbedingt eine fachgerechte Vorbereitung der Hufe durch einen professionellen Hufpfleger erfolgen. Wenden Sie sich an einen Hufpfleger/in oder -techniker/inr in Ihrer Nähe.

Weitere Informationen zu den verschiedenen EasyCare Hufschuhmodellen erhalten Sie auf diesen Seiten unter der entsprechenden Rubrik.