noJuck noSchupp Ohrenpflege 50 ml

Artikelnummer: VTG - NJ-O

Kategorie: Pflegeprodukte für Pferde


11,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

versandbereit

Versandlaufzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Ohrmilben können starken Juckreiz bei Pferden verursachen. Unser Mittel noJuck noSchupp Ohrenpflege gegen Milben im Ohr, pflegt die Haut sanft und unterstützt den natürlichen Reinigungsvorgang. Verunreinigungen und Ohrmilben werden sanft entfernt, das lästige Jucken hört auf. Enthält keine Duftstoffe und kein Kortison.

Ohrmilbenbefall bei Haustieren schonend behandeln

Ohrmilben, die im äußeren Gehörgang und in der Ohrmuschel (Ohrräude) vorkommen, äußern sich meist durch einen starken Juckreiz. Befallene Tiere kratzen sich häufig an den Ohren und am Kopf, was zu einer Entzündung und Verkrustungen in der Ohrmuschel führen kann. Eine regelmäßige und sanfte Reinigung der Ohren ist daher unverzichtbar für das Wohlbefinden des Tieres. noJuck noSchupp Ohrenpflege eignet sich ideal für die schonende Säuberung empfindlicher Tierohren. Die patentierte Mischung aus hochqualitativem Sesamöl und Spezialölen, mit hohen Spreiteigenschaften, sorgt für sanfte Pflege der Haut und unterstützt den natürlichen Reinigungsvorgang.

Um einen optimalen Reinigungs- und Pflegeeffekt zu erzielen, nach Bedarf 2 bis 3 Tropfen der Ohrenpflege in die Gehörgänge träufeln und einmassieren. Anschließend die äußere Ohrmuschel mit einem Wattebausch oder einem weichen Pflegetuch auswischen.

Um einen optimalen Pflegeeffekt zu erzielen, sollten folgende Anwendungshinweise beachtet werden:

  • Mithilfe des Applikators 2 bis 3 Tropfen ins Ohr träufeln.
  • Anschließend das Ohr sanft massieren, damit sich das Pflegeöl gut verteilt.
  • Für den Reinigungseffekt bitte nur den äußeren Gehörgang vorsichtig mit einem Wattebausch oder weichen Tuch auswischen.

 

Lieferumfang

1

×

Flasche mit 50 ml Inhalt

1

×

Kappe und Ohr-Applikator zum einfachen Auftragen

1

×

Faltschachtel


Kunden kauften dazu folgende Produkte